© 2016 by Alexander Barsch. All pictures by Frederic Thomassek

BIOGRAPHY

Ich wurde 1994 in Hannover geboren und begann bereits mit sieben Jahren eine klassische Klavierausbildung. Im Jahre 2008 beschäftigte ich mich erstmals intensiver mit Harmonielehre und Improvisation und schrieb erste Stücke auf dem Klavier.
Ersten Kontakt zur Jazzmusik bekam ich, als ich 2010 als Pianist der rennomierten BigBand Berenbostel anfing. Es folgte eine umfassende Ausbildung im Jazz Bereich durch verschiedene Lehrer, Dozenten und Workshops.
Im Sommer 2012 gründete ich die Band "Shift'n Shuffle", in der ich bis heute als Komponist und in leitender Funktion tätig bin.
Seit 2015 studiere ich an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.

Referenzen

Landessieger 2012, 2013 und 2015 „Jugend Jazzt" für Jazzorchester Niedersachsen

Skoda - Jazz - Preisträger bei der 10. Bundesbegegnung „Jugend Jazzt“ in Dresden 2012 (Till Brönner Preis)

Bundespreisträger der Jungen Musikszene 2013 mit Einladung auf die Berliner Festspiele 2013

Jugendkunstpreisträger der Stadt Garbsen 2013 (1. Platz) mit der Band Shift ‚n‘ Shuffle

1. Platz beim „BWMusix Nord“ mit der Big Band Berenbostel 2015

Jazzpreis des Deutschen Musikrates bei der Bundesbegegnung „Jugend Jazzt“ 2016 (1. Platz)

Konzertpreis der NDR BigBand bei der Bundesbegegnung „Jugend Jazzt“ 2016
Verbunden mit einem Auftritt als Solist mit der NDR BigBand beim Kemptener Jazz Frühling 2016 

Workshops und Konzerte u.a. mit:

Thilo Wolf

Till Brönner

James Morrison 

Jiggs Wigham

Lutz Krajenski